Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen

Die Süddeutsche Gemeinschaft in Künzelsau stellt sich vor!

Mehr erfahren ...

Büchertisch online!

Büchertisch online!

Bequeme Online-Bestellung über den Büchertischverein Künzelsau. Oder vor und nach den Veranstaltungen.

Bücher bestellen ...

Angedacht im November

„Aber ich weiß, dass mein Erlöser lebt“. Hiob 19,25 Ich weiß, dass mein Erlöser lebt – aber lebt seine Erlösung auch in mir? Ist mir klar, dass ich erlöst bin? Erlöst von aller Schuld, erlöst von allem, was mir das Leben schwer

Endlich wieder ein Pastor

Endlich wieder ein Pastor Nach über 1-jähriger Vakanzzeit kann sich die Süddeutsche Gemeinschaft in Künzelsau wieder über einen Pastor freuen. „Über ein Jahr haben wir gebetet und gewartet und jetzt ist es endlich soweit“, hört man viele in der Gemeinde sagen. Karl-Hermann

Angedacht, Oktober 2019

„Wie es dir möglich ist: Aus dem Vollen schöpfend – gib davon Almosen! Wenn dir wenig möglich ist, fürchte dich nicht, aus dem Wenigen Almosen zu geben!“ Tobias 4,8 Diesmal gibt es einen Monatsspruch aus den Apokryphen, laut Martin Luther „nicht heilig,

Angedacht, September 2019

Was hülfe es dem Menschen, wenn er die ganze Welt gewönne und nähme doch Schaden an seiner Seele? Matthäus 16,26 Tja, das ist so eine Sache mit der Seele, was ist das eigentlich genau? Im Internet findet man folgende Definitionen: Gesamtheit dessen,

Angedacht, August 2019

Monatsspruch:“Geht und verkündet: Das Himmelreich ist nahe.“ Matthäus 10,7 „Hoffnung für alle“ schreibt es so: „Ihnen (Menschen aus dem Volk Israel, die sich von Gott entfernt haben, V.6) sollt ihr diese Nachricht bringen: Die Gottesherrschaft bricht jetzt an!“ Und in V.8 geht

Angedacht im Juli 2019

Monatsspruch: Ein jeder Mensch sei schnell zum Reden, langsam zum Hören, langsam zum Zorn. Jak. 1,19 Na, ist euch mein Schreibfehler auch aufgefallen? Spontan hatte ich das gerade so geschrieben, wohl, weil das eher unserer Realität entspricht… „Ein jeder Mensch sei schnell

Gemeinde-Info-Brief November 2019

Hallo,hier gibt es den Info-Brief auch online.Erst auf die Überschrift und dann auf den blauen Link klicken.Danach erscheint die Downloadseite mit Download-link.Wenn man mit der Rechten Maustaste auf den Link klicktkann man mit „Ziel speichern unter“ das Dokument auch abspeichern. Infobrief-2019-11-int

Angedacht im Juni 2019

Monatsspruch: Freundliche Reden sind Honigseim, süß für die Seele und heilsam für die Glieder. Sprüche 16,24 Mann, das hatte gesessen, das tat echt weh, diese Bemerkung von XYZ, das musste doch echt nicht sein! Hat mich voll erwischt an meinem wunden Punkt

Frauenfrühstück in Künzelsau

Frauenfrühstück in Künzelsau Zum Thema „Roots – Heimat finden in einer entwurzelten Welt“ sprach Veronika Smoor beim Frauenfrühstück in der Süddeutschen Gemeinschaft. Knapp 100 Frauen hörten nach einem leckeren Frühstück mit guten Gesprächen ihrem Vortrag gespannt und aufmerksam zu. „Dazugehören. das ist

Angedacht Mai 2019

Monatsspruch: Es ist keiner wie du, und ist kein Gott außer dir. 2.Samuel 7,22 Bei diesem Bibelwort habe ich gleich das Lied im Kopf: „Wo ist solch ein Gott, so wie du?“ David hat über seinen Gott gestaunt, als er diese Worte